BANANEN BEEREN BROT

BANANEN BEEREN BROT

BANANEN BEEREN BROT

Kuchen der super saftig, nährstoffreich , gesund und dazu noch super lecker ist ???

JA, den gibt es in Form eines Bananen Brots! 🙂

Ob als Frühstück, Snack für die Pause oder als Kuchen für den Nachmittags Tee ganz gut geeignet .

Kann mit oder ohne Schokoladenglasur sehr gut überzeugen.

REZEPT:

  • 330g Haferflocken*
  • 1 EL Chiasamen*
  • 1 TL Natron
  • 2 reife Bananen
  • 80ml Ahornsirup*
  • 100ml Kokosmilch
  • 2 EL Zitronensaft
  • 170g Beeren*

 

Zubereitung :

 

Die Haferflocken und die Chiasamen im Mixer zu Mehl mahlen.

In eine Schüssel geben und das Natron unterrühren.

Die Bananen, den Ahornsirup, die Kokosmilch sowie den Zitronensaft im Mixer pürieren und zur Mehlmischung hinzugeben.

Alles gut verrühren und dann die Beeren vorsichtig unter heben .

Den Teig in eine Kastenform füllen und bei 180 C Ober-/Unterhitze ca. 40 Min backen .

Gut abkühlen lassen und dann nach Belieben garnieren 🙂

 

ANMERKUNG:

  • Es kann auch Hafermehl gekauft verwendet werden
  • Leinsamen gemahlen eignen sich auch sehr gut
  • Jedes beliebige Süßungsmittel kann benutzt werden
  • TK-Beeren habe ich ebenfalls ausprobiert und für gut befunden

Das Bananen Brot schmeckt gut ohne Glasur und noch warm genossen.

Dazu passt auch gut eine Kugel Eis , oder zwei ;).

Guten Appetit , ihr Naschkatzen 🙂 !

 

 

 

 

 

 

Teilen:

2 Kommentare

  1. Ginq
    1. September 2018 / 17:08

    Ein Traum 😍😍

    • Sarah Kern
      Autor
      2. September 2018 / 12:52

      Gina du Süße , ich freue mich so sehr das es dir so gefällt 🙂


Etwas suchen?